ATS-Treffen Essen

Hej,

es gab heute (04.02.17) wieder ein ATS-Treffen und zwar in Essen. Wir waren heute eine wirklich kleine Gruppe mit nur 10 Personen. Dennoch war es auch heute sehr schön, witzig und einfach wieder der Börner. Auch wenn es eine ziemlich kleine Gruppe war, war es gut, denn es ist viel einfacher bei Starbucks dann Sitzplätze zu bekommen und die Entscheidungen fallen einfacher wo man als nächstes hingeht.

Wir haben uns um 12 Uhr am Hauptbahnhof in Essen getroffen und ich bin erstmal zu spät gekommen obwohl ich ja aus Essen komme, aber wenn man die Bahn verpasst kann mir das auch passieren. Als dann alle da waren und ich war trotz Verspätung nicht der letzte, sind wir nach Starbucks gegangen. Dort waren wir dann etwas mehr als zwei Stunden. Weiter ging es mit Burgergrista, eigentlich wollten wir zum Vapiano aber dort war es zu voll. Bei Burgerista waren wir dann bis ungefähr 16:30 Uhr und als wir dort fertig waren sind auch schon einige gegangen, sodass wir dann nur noch mit fünf Leuten wieder bei Starbucks waren. Ende war es dann so gegen 18 Uhr, wo der Rest dann gegangen ist.

Ihr seht unsere ATS-Treffen sind fast immer gleich, wir sind fast immer bei Starbucks. Es ist aber nicht langweilig, weil auch immer neue Personen kommen und auch mit die die man schon kennt ist es immer witzig.

Es war wieder schön und diese Treffen gehören einfach zum ATS dasein dazu!

Einen schönen Abend noch,

euer Devin

ATS-Treffen Köln

Hej,

ich war gestern (05.01.2017) auf dem ATS-Treffen in Köln und ich muss mal wieder sagen, es ist mal wieder echt der Börner gewesen! Vor allem war es echt cool, wieder die anderen ATS zu sehen, die auch beim ATS-Treffen in Dortmund waren.

Wir haben uns um 12 Uhr am Hauptbahnhof in Köln getroffen, die ersten saßen dann auch schon dort im Starbucks. Bis alle wieder da waren, war es dann auch schon wieder kurz nach 12. Als die ganze Horde an Austauschschüler dann da waren und sich alle kreischend begrüßt haben (zumindest die ,die auch in Dortmund waren), ging es los. Wohin? -erstmal zu McDonalds, denn wir alle hatten einen mortz Hunger. Nachdem wir unseren Hunger „gestillt“ haben ging es weiter, weiter rein nach Köln City. Was machen normalerweise ATS nachdem sie ihren Hunger und die Stadt gesehen haben? -genau, Sie gehen wieder nach Starbucks! 🙂 Austauschschüler lieben Starbucks!

20170106_013618.jpg
Gruppenfoto!

 

Aber ein bisschen Sightseeing stand auch auf dem Programm, so ging es nach dem wir bei Starbucks fertig waren zur Hohenzollernbrücke (da wo die ganzen Schlösser hängen). Dort wurden ganz viele Bilder gemacht, unter anderem auch das Gruppenfoto!

Nach einiger Zeit hat sich die Gruppe einmal geteilt, die einen sind noch mal auf die „falsche“ Rhein Seite gegangen (warum „falsche“ Seite ist ne lange Geschichte, obwohl Kölner müssten das wissen 🙂 ) und die anderen sind schon mal zu McDonalds am Kölner Hbf gegangen. Es hat aber nicht lange gedauert und die beiden Gruppen haben sich wieder am Hbf getroffen. Alle die noch Hunger hatten, (also fast alle) gingen nochmal zu unser Lieblings Fast Food Laden …Mc…. ihr könnt es euch denken. Haha.

Bei McD…. haben sich dann auch alle nach und nach verabschiedet. Es war wieder komisch erstmal wieder Bye zu sagen, denn wir haben uns alle gegenseitig so ins Herz geschlossen das es immer schwer fällt, Tschüss zu sagen.

Aber nicht traurig sein, das nächste ATS-Treffen steht schon, und zwar ist es in… Essen! Für mich ja wie vielleicht einige wissen, praktisch. 🙂

So und jetzt nochmal ein ganz großes Danke an alle Austauschschüler die auf den ATS-Treffen dabei waren, wir sind alle gleich verrückt und das macht es so einzigartig! DANKE!

Euer Devin

P.S.: Schaut mal bei Antonia und Anna auf ihrem YouTube Kanal vorbei, sie machen dort Videos alles rund ums ATJ,

 

ATS – Treffen Köln

Hej,

ja ihr seht es schon es geht wieder mal um ein ATS-Treffen was in Köln stattfinden wird. Es wird am 05.01.2017 in Köln sein. Es werden auch ATS kommen die beim ATS-Treffen in Dortmund waren und das wird dann bestimmt wieder Mega schön werde. Warum? -weil man jetzt einige kennt, denn bei meinem ersten ATS-Treffen in Dortmund kannte ich so gut wie keinen.

Ich werde euch wieder Berichten wie es in Köln war, da könnt ihr sicher sein! Und ich freue mich auch wieder die anderen ATS zu sehen, denn es war so schön in Dortmund. Hoffen wir mal das es genau so schön wird, wie das letzte ATS-Treffen.

Euer Devin.

P.S.: Wenn wieder jemand von euch ATS das liest und es noch nicht mitbekommen hat, kann mich für mehr Informationen gerne anschreiben.

ATS – Treffen Dortmund

Hej,

heute (29.12.2016) war das Austauschschüler – Treffen in Dortmund und ja was soll ich sagen, es war sooo schön. Nachdem wir erstmal fast eine Stunde noch am Dortmund Hbf auf die letzten gewartet haben, sind wir alle in die Thier-Galerie gegangen um erstmal was zu essen, was auch dringend nötig war ! 🙂

Als wir alle satt waren und uns mehr oder weniger kennengelernt haben (was so einige Zeit dauern kann) ging es weiter. Der nächste Stop war …Starbucks. Ja  was soll ich zu Starbucks sagen? – hat mal wieder gut geschmeckt und es wurde viel gelacht.

Nachdem wir alle auch bei Starbucks fertig waren, sind wir wieder dort hingegangen wo wir als erstes waren. Also wieder vom Erdgeschoss der Thiel-Gallerie ins 2.Obergeschoss wo die ganzen Essens Buden waren. Warum? – weil, nach draußen wollten wir alle nicht und weil man oben in der Thiel-Gallerie auch mit so vielen gut sitzen kann war es perfekt!

20161229_2242321
Das waren alle die bei  ATS-Treffen da waren. Danke euch!

Jetzt habe ich euch ganz viel darüber erzählt was wir gemacht haben, aber es war sehr schön auch mal die Menschen hinter den WhatsApp Nachrichten die man täglich aus den ATS-Gruppen bekommt kennenzulernen. Wir alle hatten so unglaublich viel Spaß, auch wenn wir am Anfang alle nicht´s sagend am Hbf im Kreis standen, sind wir alle nach ein paar Stunden aufgetaut. Es waren wirklich so nette Personen da, alle anderes, aber alle haben diesen einen großen Wunsch  -> Auslandsjahr!

Es war aber auch schön mit „gleichgesinnten“ einfach so zu reden. Das Hauptthema kann man sich ja denken oder? – genau, Auslandsjahr.

Wir werden und wieder sehen Leute, da bin ich mir sicher!

#dieElite

Euer Devin

P.S: Danke an alle die da waren, es war ein super Tag.

P.P.S: Schaut mal bei Antonia vorbei: *hier klicken*

ATS – Treffen

Hej,

nach den drei Festtagen (ich hoffe es hat sich für euch gelohnt), geht es auch schon am Donnerstag, (29.12.2016) zum Austauschschüler Treffen nach …Dortmund. (*yeah*)  Dort Treffen sich ganz viele ATS die aus NRW und Umgebung kommen, um einfach mal mit „gleichgesinnten“ was zu machen. Den es ist immer was ganz anderes, wenn man unter ATS ist und sich über das große Thema Austauschjahr unterhält. Sie wissen nämlich am besten wie alles ist.

Wir sind so um die 30 Austauschschüler die sich am Donnerstag in Dortmund Treffen und wir haben uns vorher noch nicht gesehen (also fast, denn manche kennen sich schon). Was wir machen wissen wir alle noch nicht, denn Spontanität ist an diesem Tag angesagt, was wirklich am besten ist!

Auf diesen Tag freue ich mich schon seit fast zwei Monate, denn es ist  was anderes sich zu Treffen und nicht immer in der ATS-WhatsApp Gruppe zu schreiben. Das wird ein Mega Tag das weiß ich jetzt schon!

Ich werde natürlich über das Austauschschüler – Treffen hier Berichten, da dürft ihr sicher und gespannt sein, was so ATS Kaoten und davon 30 in einer Stadt, in Dortmund anstellen. 🙂

Das wars dann auch schon wieder von mir,

euer Devin.

P.S.: Wenn noch ein ATS der auch 17/18 geht und vielleicht auch Lust hat zu kommen, kann sich hier gerne melden dann bekommt er noch ein paar mehr Infos. Wo wir uns Treffen und so. 🙂